Autorentools

SATELLITE, die Autorentool-Suite:

Leichter Start mit FAST-TRAIN.

High-End Produktion mit EVOLUTION³.

Was ist ein Autorentool?

Ein Autorentool ist ein Softwareprogramm, mit dem Benutzer E-Learning-Kurse erstellen können. Diese Kurse können dabei neben Text auch Medien (z.B. Bilder und Sound) und verschiedene Interaktionen (z.B. Übungen wie Drag & Drop oder Singel Choice Aufgaben) enthalten.

Nutzer unserer Autorentools benötigen für die Erstellung von E-Learning-Kursen keine Programmierkenntnisse. Für SATELLITE wurden bereits zahlreiche Vorlagen (Templates) für unterschiedliche Kurs- und Testsituationen erstellt. Unser großer und gleichzeitig komfortabler Funktionsumfang vereinfacht durch die leichte Anordnung und Bearbeitung von Inhalten die Erstellung von anspruchsvollen Lerninhalten.

Flexibel

Keine starren Strukturen!

Flexible Anpassung

CBTL gibt Ihnen mit SATELLITE ein mächtiges Tool an die Hand, das sich durch sein umfangreiches Rollen- & Rechte-System, seinem browserbasierten & teamorientierten Arbeiten und den vielfältigen Output-Variationen jederzeit optimal an Ihre Bedürfnisse anpassen lässt.



Was sagt der Trainingsverantwortliche dazu?

“In einem Projekt kann es immer zu unvorhergesehenen Entwicklungen kommen. Daher bin ich froh, dass wir uns für SATELLITE entschieden haben. Dieses Autorentool kann sich flexibel an unsere Prozesskette anpassen.”

Sicher

Zugriff bekommt nicht jeder!

Smartes Rollen- & Rechte-System

In allen unseren Autorentools ist ein Rollen- und Rechte-System integriert, durch das jeder Beteiligte nur die Zugriffe bekommt, die für sein Aufgabenfeld nötig sind.



Was sagt der IT-Verantwortliche dazu?

“Mit SATELLITE kann ich die verschiedenen internen Abteilungen und externen Agenturen flexibel miteinander kombinieren. Durch das Rollen- und Rechte-System ist auch ganz klar strukturiert, wer welche Funktionen erhält.”

Features

Keine Grenzen für Kreativität!

Umfangreiche Features

Unsere Autorentools bieten den wohl größten und gleichzeitig komfortabelsten Funktionsumfang für die Erstellung von anspruchsvollen Lerninhalten.



Was sagt der Autor dazu?

“Die vielen Features helfen mir enorm bei der Erstellung der Seiten, dennoch schränken sie mich in keinster Weise in meiner Kreativität ein. Das finde ich super!”

Welches Autorentool ist das Richtige für mich?

Autorentools können sehr unterschiedlich sein. Einige Tools wurden für die schnelle Erstellung von E-Learning-Inhalten entwickelt, andere richten sich an Experten, die anspruchsvolle Inhalte erstellen.

Mit SATELLITE besitzen Sie 1 Tool mit 2 Editoren. Nutzen Sie den Editor FAST-TRAIN, um mit wenig Aufwand Ihre vorhandenen Materialien in Learning-Nuggets umzuwandeln und zu sharen. Mit dem Editor EVOLUTION³ können Sie im zweiten Durchgang die einfachen Kurse durch einen Experten veredeln lassen.

Warum SATELLITE?

SATELLITE ist darauf ausgerichtet, einen strukturierten und reibungslosen, aber auch schnellen und flexiblen Gesamtworkflow für die Erstellung und Lokalisierung von E-Learning-Projekten zu gewährleisten.

Zusammenarbeit in Echtzeit

  • Gleichzeitiges Arbeiten mehrerer Autoren an einem Projekt
  • Integriertes Projektmanagement-Tool unterstützt Zuweisung und Verwaltung von Aufgaben

Überprüfung in Echtzeit

  • Eingebautes Kommunikationssystem nutzen Reviewer für Feedback
  • Auswahl zwischen dedizierten Review-Modus, der keine Bearbeitung zulässt, oder Bearbeitungsmodus, um kleine Fehler wie Rechtschreibfehler selbst zu korrigieren

Sehr schnelle Lokalisierung

  • Auswahl zwischen Übersetzungsmodus (kein Export/Veröffentlichung notwendig) oder XLIFF-basiertem Workflow. In beiden Fällen können sowohl die Übersetzer als auch die Projektverantwortlichen den aktuellen Stand der Übersetzung im vollen Kontext des Moduls sehen und in Echtzeit anpassen.
  • Da es sich bei den Sprachversionen nicht um Kopien einer Binärdatei, sondern um virtuelle Kopien in der Serverdatenbank handelt, ist es einfach, bestimmte Elemente in allen Sprachversionen gleichzeitig zu ändern und anzupassen.
  • Selbst wenn vollständige Kopien von Projekten verwendet werden, können E-Learning-Manager leicht den Überblick über die erstellten Versionen behalten – es besteht keine Gefahr, dass unbekannte oder veraltete Kopien im Umlauf sind.

Das sagt der Trainingsverantwortliche:

Obwohl einige meiner Trainer und Fachexperten keine geschulten E-Learning-Autoren sind, können die Inhalte unserer Trainings mit SATELLITE schnell in E-Learning-Kurse umgewandelt werden.
Alle sind mit SATELLITE sehr zufrieden, denn durch die zwei Editoren fühlen sich weder unsere „E-Learning-unerfahrenen“ Trainer über-, noch unsere „Alten Hasen“ unterfordert.

Funktionen unserer Autorentools

Nicht alle Autorentools haben die gleichen Funktionen und Features. Gerade Tools, die für die schnelle Erstellung von E-Learning-Inhalten konzipiert wurden, gehen in ihren Funktionen nicht so sehr in die Tiefe. Für die Erstellung von anspruchsvolleren Lerninhalten bieten wir mit SATELLITE zahlreiche Features in unterschiedlichen Anwendungsbereichen, wie z.B. Content-Erstellung, Verwaltung und Veröffentlichung von E-Learning-Kursen.

Wir setzen SATELLITE selbst täglich ein und entwickeln das Tool kontinuierlich weiter – basierend auf unseren Erfahrungen und denen unserer Kunden.

Dadurch erhalten sie bereits mit der Standardkonfiguration von SATELLITE ein mächtiges Tool – immer auf dem neusten Entwicklungsstand und trotzdem jederzeit für ihre speziellen Anforderungen anpassbar.

Inhaltserstellung

Interaktivität

Inhaltsverwaltung

Teamarbeit

Test-Szenarien

Veröffentlichen

Training/Support

Flexibilität

Inhaltserstellung

Kursinhalte werden in dem EVOLUTION³– bzw. FAST-TRAIN-Editor erstellt. Hier können Texte, Bilder, Videos, Audios und Übungstypen auf der WYSIWYG-Oberfläche hinzugefügt und bearbeitet werden.
Mit unseren Vorschaufunktionen können Sie jederzeit z.B. erstellte Animations-Abläufe und Übungen testen. In der Vorschau sehen Sie genau das, was auch der Lerner sehen und hören kann und welche Interaktionen er machen kann.
Hier finden Sie eine kurze Übersicht über die wichtigsten Funktionen, die Ihnen unsere Autorentools bzgl. Einfügen und Bearbeiten von Inhalten zur Verfügung stellen:

CBTL-content_master
Bilder
  • Import und Export von Bilddateien
  • Bildbearbeitung
Audio
  • Import und Export von Audiodateien
  • Audioaufzeichnung
  • Einbinden von Audiodateien in Übungen
Video
  • Import und Export von Videodateien
  • Webcam-Aufzeichnung
  • Bildschirmaufnahme
  • Einfügen von Videos in Interaktionen
  • Verknüpfung mit externen Videoquellen
Animationen
  • Animation von Bildern oder Texten
  • Import von HTML5-Animationen möglich
Formatierung
  • CI-angepasste Vorlagen (Templates)
  • Text- und Stilbearbeitung
  • Objektausrichtung und -bearbeitung
  • Import von PowerPoint-Folien
  • Responsive Design (ART-Templates)

Interaktivität

Von Interaktivität spricht man, wenn der Lerner nicht nur passiv die bereitgestellten Inhalte konsumiert, sondern dazu aufgefordert wird, aktiv etwas zu tun. Dies ist z.B. in Form von verschiedenen Übungen möglich.

Wozu Interaktivität?
Wenn Lernende nicht motiviert werden, werden sie auch nichts lernen. Durch die aktive Beteiligung am Lerngeschehen, wird die Motivation und das Engagement der Lernenden nachweislich erhöht und der Lernerfolg wird dadurch gesteigert.

Hier eine kurze Übersicht über die wichtigsten Interkations-Möglichkeiten unserer Autorentools:

Übungstypen

Wählen Sie aus einer Vielzahl von unterschiedlichen Übungstypen, wie z.B. Single Choice, Multiple Choice, Drag & Drop oder Lückentext aus. Motivieren Sie Ihre Lerner durch individuelle Kommentare und erhöhen Sie somit den Lernerfolg.

3D-Objekte

Erhöhen Sie durch den Einsatz von 3D-Objekten die Aufmerksamkeitsspanne der Lerner.

360° Panorama

360°-Bilder und Videos erzeugen ein Gefühl des Eintauchens in das Lernerlebnis. Der zu vermittelnde Lernstoff wird direkter „erlebbar“ als ein ausschließlich passiver Konsum von Lerninhalten.
Die Kombination mit verschiedenen Übungstypen wie z.B. Hotspots lassen den Lerner mit seiner Umgebung interagieren und steigert somit den Lerneffekt.

Turntable

Das Action Element „Turntable“ ermöglicht es Ihnen, Objekte wie auf einer Drehscheibe zu präsentieren. Sie benötigen dafür lediglich mehrere Bilddateien im jpg- oder png-Format, die das gewünschte Objekt aus verschiedenen Blickwinkeln zeigen. Diese Bilder werden dann in die Turntable-Vorlage importiert.

Video-Stop

Bei Audio- bzw. Video-Stop Übungen soll der Lerner z.B. ein Gespräch mitverfolgen und im richtigen Moment (z.B. an der Stelle, bei der das Gespräch sich falsch entwickelt) das Audio bzw. Video stoppen.

Vorlagen

Vorlagen bieten Ihnen bereits vorgelayoutete Präsentations-, Übungs- und Interaktions-Seiten. Durch die Verwendung von Vorlagen können Sie bei der Erstellung eines E-Learning-Kurses viel Zeit einsparen.

Unsere Vorlagen (Templates) sorgen dabei nicht nur für ein einheitliches Look-and-Feel ihrer einzelnen Seiten innerhalb eines E-Learning-Kurses, sondern auch für eine optische Konsistenz zwischen verschiedenen E-Learning-Kursen. Zudem sind unsere Templates grafisch und didaktisch so designt, dass sie den Lernenden nicht ablenken, sondern seine Aufmerksamkeit auf den Inhalt gerichtet wird.

Mit dem browserbasierten Autorentool SATELLITE können Sie z.B. durch ein FRAMEWORK einen einheitlichen und standardisierten Produktionsprozess von Lerninhalten sicherstellen, ohne von der weiteren Tool-Entwicklung abgeschnitten zu sein.

Unsere wichtigsten Vorlagen-Funktionen:

Personalisierung und Anpassungen bestehender Seiten sind jederzeit möglich

Auch vorlagenungebundenes Arbeiten („leeres Blatt“) ist selbstverständlich möglich

Erweiterung um zusätzliche, auch maßgeschneiderte Seiten- und Übungsvorlagen

Brand-Wechsel: CI-Vorgaben für mehrere (z.B. markenspezifische) Layouts können zentral hinterlegt und bestehende Kurse dann per Knopfdruck umgeschaltet werden

Didaktische Steuerung auch von Videos sowie 360° Panoramen, 3D-Objekten u.v.m.

Das sagt der IT- Verantwortliche:

Um das CI unseres Unternehmens einzuhalten, benötigen wir viele individuelle E-Learning-Vorlagen und Funktionalitäten. Dennoch wollen wir bei unserem Autorentool immer auf dem neuesten Entwicklungsstand sein. Mit SATELLITE ist das kein Problem.

Inhaltsverwaltung

Die Verwaltung und Organisation Ihrer erstellten Inhalte ist für einen strategischen Einsatz von E-Learning ein wichtiger Faktor. Bereits erstellte Inhalte sollten unkompliziert aktualisiert, lokalisiert oder in neuen E-Learning-Kursen weiterverwendet werden können. Dies spart nicht nur Zeit, sondern hält auch den Workflow organisiert.
Unsere Autorentools verfügen neben dem Dateimanager, in dem Sie alle verwendeten Medien speichern, auch über eine Aufgabenverwaltung, in der Sie den Überblick über den Erstellungsprozess behalten.

Funktionen des Dateimanagers:

Zugriffsbeschränkte Ordner für einen sicheren Dateiaustausch

Strukturierte Dateibibliotheken (Bild, Video, Audio, etc.)

Bearbeitungsfunktionen

Funktionen der Aufgabenverwaltung:

Kalenderübersicht

Erstellen von Meilensteinen

Erstellen von Aufgaben und Notizen

Metadaten

Weitere smarte Features zum Content-Management:

Einfache Projektdokumentation (Speicherung und Organisation von Projektdokumenten im Projekt)

Flexible Review- und Freigabe-Prozesse

Unabhängigkeit von Dienstleistern

  • Einheitlicher Sourcecode und Bearbeitungsumgebung der zugelieferten Lerninhalte auf Firmen-eigenem Server
  • Von Agentur A erstellte Inhalte können von Agentur B;C etc. weiterverwendet, adaptiert und erweitert werden

Varianten und Lokalisierung

Gerade bei Transformationsprozessen in größeren Unternehmen kann es eine Herausforderung sein, für die einzelnen Zielgruppen die maßgeschneiderten Informationen in der passenden Sprache bereitzustellen.

Daher bietet SATELLITE umfangreiche Funktionen zur Versionierung von Modulen. Ausgehend von einer Masterversion können unterschiedliche Inhalts- und Sprachversionen erstellt werden. Die Versions-Funktion ermöglicht das Anlegen von Projektversionen, bei denen das Delta zwischen der Masterkopie und den Versionen nachverfolgt und synchronisiert werden kann. Autoren der Masterkopie können konfigurieren, welche Elemente geändert werden können und welche nicht.

CBTL-content_master
Verwaltung von verschiedenen Inhaltsversionen eines Moduls für verschiedene Märkte oder Geschäftsbereiche
  • Erstellung beliebig vieler Projekt-Versionen
  • Änderungen im Original-Projekt werden (wenn gewollt) gezielt in allen oder einzelnen Versionen übernommen
Unkomplizierte Verwaltung von Sprachversionen
  • Erstellung aller Sprachen in einem Projekt (d.h. keine physische Kopie pro Sprache notwendig)
  • XLIFF-Export/-Import und UTF8-Unterstützung
  • Automatische Synchronisation erstellter Abläufe (Animations-Assistent) in jeder Sprache
Nachhaltigkeit im Konzern
  • Der integrierte Datenaustausch-Manager macht es einfach, Seiten oder ganze Kapitel von einem Modul in ein anderes zu kopieren
    • der Austausch großer Projekte per E-Mail entfällt
    • Wieder- und Weiterverwendung bereits erstellter Inhalte in neuen Projekten
  • Mittels der Layout-Wechsel-Funktion können Module oder Teile von Modulen wie Kapitel oder Seiten, die für eine Konzernmarke erstellt wurden, in das Markenlayout einer anderen Marke umgewandelt werden
  • Zentrales Management von weltweiter Inhaltsproduktion

Das sagt der Trainingsverantwortliche:

SATELLITE ist mehr als nur ein Autorentool zu Erstellung von E-Learning-Kursen. Ich kann in SATELLITE das komplette Projekt verwalten und organisieren. Alle Projektdokumente werden in meinem Projekt gespeichert, mit der Aufgabenverwaltung kann ich jederzeit den aktuellen Projektstand sehen und Aufgaben an Teammitglieder deligieren.

Das sagt der Übersetzungsmanager:

Egal, ob ich den XLIFF-Export/Import benutze, oder bei kleineren Projekten oder zur QS den Übersetzungs-Modus – so schnell und einfach war Übersetzungsarbeit noch nie!

Das sagt der Trainingsverantwortliche:

Wir produzieren unseren E-Learning-Content in verschiedenen Sprachen und Inhaltsversionen. Mit SATELLITE behalte ich immer den Überblick!

Teamarbeit

In der E-Learning-Produktion sind viele verschiedene Personen involviert, die nicht zwingend am gleichen Standort oder zur gleichen Zeit arbeiten müssen. Als 100% Online-Applikation macht SATELLITE durch seine weltweite Verfügbarkeit internationale Teamarbeit und Projektmanagement ganz einfach möglich.

Hier eine Auswahl unserer Funktionen für eine erfolgreiche Teamarbeit:

100% Online-basiert

Sicherer Login mit 2-Faktor-Authentifizierung

Projekte/Kurse sind für alle Projektbeteiligten immer auf dem aktuellen Stand

Aufgabenverwaltung zur Koordination Ihrer E-Learning-Projekte in Echtzeit

Notiz-Funktion für die Kommunikation

Leistungsstarkes und flexibles Rollen- und Rechte-System, durch das jedes Team-Mitglied nur die Zugriffe bekommt, die für sein Aufgabenfeld nötig sind

Dateimanager: Zentrales Ablagesystem für Medien mit zugriffsgeschützten Ordnern

Sperrfunktion: Freigabe bzw. Sperrung einzelner Seiten, Kapitel oder Kurse verhindert gleichzeitiges Arbeiten von mehreren Personen auf einer Seite (kein versehentliches Überschreiben von Inhalten)

Review-Modus

Share-Optionen

Erleichterte Einbindung externer Dienstleister (z.B. Agentur, Übersetzer)

Das sagt der Trainingsverantwortliche:

Noch nie konnte ich Teamarbeit so gut koordinieren und deligieren wie mit SATELLITE! Obwohl mein Projekt-Team auf verschiedene Standorte verteilt ist, ist das gleichzeitige Arbeiten am Projekt in Echtzeit möglich. In SATELLITE habe ich nicht nur jedes Projekt immer im Blick – ich kann auch schnell reagieren, wenn im Team Fragen aufkommen oder der Zeitplan in Verzug gerät. Und dabei ist es völlig egal wo sich die Teammitglieder befinden!

Das sagt der Autor:

Die Kommunikation ist in SATELLITE super einfach, das spart Zeit und Frust. Am besten gefällt mir aber die Sperrfunktion – so kann ich sicher sein, dass die Seite gerade nur von mir bearbeitet wird. Ist eine Seite oder ein Kapitel fertig, bleibt sie einfach gesperrt und der Endstand kann nicht versehentlich verändert werden.

Das sagt der IT-Verantwortliche:

Gerade in einem internationalen Team ist es für mich eine große Erleichterung keine Software installieren zu müssen. SATELLITE kann sogar auf unserem firmeneigenen Server betrieben werden. Über regelmäßige Updates muss ich mir auch keine Sorgen machen.
Mit SATELLITE kann ich außerdem die verschiedenen internen Abteilungen und externen Agenturen flexibel miteinander kombinieren. Das Rollen- und Rechte-System erlabt mir eine umfassende Zugriffs- und Tätigkeitskontrolle . So ist sicheres Arbeiten garantiert.

Test-Szenarien

Ob der Lerner die vermittelten Inhalte verstanden hat und auch anwenden kann, können Sie mit verschiedenen Test-Szenarien abfragen. Diese können z.B. an Ende jedes Kapitel und/oder am Ende des Lernprogramms eingefügt werden.

Mit unseren Autorentools stehen Ihnen zahlreiche verschiedene Test-Szenarien zur Verfügung:

Tests mit verschiedenen Übungstypen

Ziehung aus beliebig vielen Fragenpools möglich (z.B. Thema, Schwierigkeitsgrad, Zufalls- oder Pflichtfragen)

Zufälliges Ziehen von Fragen

Fragen alle auf einmal ziehen

Testen mit Nachschlagefunktion

Nachträgliche Erweiterung von Tests durch neue oder überarbeitete Fragen oder auch Fragenpools

Import von Testfragen per Excel-Datei möglich (Zeitersparnis bei umfangreichen Tests)

Veröffentlichen / Einheitliche technische Umsetzung

Die mit unseren Autorentools erstellten E-Learnings können in unterschiedlichste Endprodukte im Web-, Mobile-, Test- und Printbereich in unterschiedlichen Formaten erstellt werden. Wir stellen dadurch sicher, dass unsere Autorentools mit Ihrem Learning-Management-System (LMS) kompatibel sind und den Anforderungen Ihres Unternehmens gerecht werden.

Das sagt der Trainingsverantwortliche:

Mit SATELLITE kann ich mich auf einen konzernweiten gesicherten Qualitätsstandard verlassen.

Das sagt der IT-Verantwortliche:

Die Entscheidung ist auf SATELLITE gefallen, weil ich mir bei diesem Autorentool keine Sorgen machen muss, dass es in einem Jahr nicht mehr funktioniert. Außerdem muss ich mir keine Gedanken machen, ob das Autorentool mit jedem im Konzern verwendeten LMS kompatibel ist.

Durch unseren Single-Source-Publishing-Ansatz erstellen Sie Ihr E-Learning und machen es mit nur wenigen Klicks für Ihre Lernenden zugänglich.

CBTL-content_master
Hier sehen Sie unsere aktuellen verfügbaren Publikationsformate:
  • Desktop
  • WBT
  • CBT
  • eBook
  • WBT
  • eBook classic
  • eBook pro
  • ePub3
  • HTML5
  • PPT
  • Word
  • ODT
  • ODP
  • SCORM
  • Tin Can API (xAPI)
  • AICC

Das sagt der Trainingsverantwortliche:

Mit SATELLITE kann ich im Handumdrehen unsere E-Learning-Kurse in unterschiedlichen Ausgabeformaten veröffentlichen.

Fixed Stage vs. ART

SATELLITE bietet Optionen für

  • traditionelle Fixed-Stage-Layouts
  • adaptive-responsive Templates, bei denen unterschiedliche Layouts für definierte Bildschirmgrößen definiert und feinjustiert werden können
  • vollständig responsive Vorlagen (ART), die sich automatisch an alle Bildschirmgrößen anpassen

Während diese drei Modi auf unterschiedlichen Vorlagen basieren, werden alle Projekte auf demselben Server verwaltet und mit demselben Basis-Editor bearbeitet, was eine einfache Wiederverwendung von Medien und Grundkomponenten von Projekten ermöglicht.

Fixed Stage

Unsere E-Learning-Kurse passen sich bei einer sogenannten Fixed Stage automatisch an die Bildschirmgröße des verwendeten Endgerätes an. Eine Fixed Stage verfügt jedoch nicht über sogenannte Breakpoints, durch die die Inhalte automatisch umgebrochen werden. Dadurch sind E-Learning-Kurse mit einer Fixed Stage vor allem für die Anwendung auf dem Desktop oder Tablet geeignet.

CBTL-Learntec_01
CBTL-Learntec_01

ART

Die ART-Seitenvorlagen sind adaptive-responsive, d.h. sie passen sich entsprechend der Bildschirmorientierung (Hochformat – Querformat) und der Auflösung der Endgeräte flexibel an. Der Inhalt bricht dazu bei definierten Breakpoints automatisch um.

Die ART-Vorlagen sind für folgende Endgeräte konzipiert:

  • Desktop
  • Tablet
  • Mobile

Jede Seite besteht in der Regel aus drei Bereichen:

  • Kopfbereich
  • Inhaltsbereich
  • Fußbereich

Der Header bleibt immer am oberen Ende der Seite sichtbar, d.h. heißt auch beim Herunterscrollen der Seite. Er enthält folgende Elemente:

  • CI-konforme Logos
  • Suchfunktion
  • Hauptnavigationsleiste (bei der Desktop-Ansicht)
  • Menü (bei der Tablet- und der Mobile-Ansicht)

Im Zentrum einer Seite steht der Inhaltsbereich mit den medialen Inhalten (Texte, Bilder, Videos, etc.). Dieser Bereich wird mit bis zu drei Breakpoints erstellt.

Der Footer besteht nur aus einem Button, der den Anwender wieder ans obere Ende der Seite bringt („Back to the top” Button). Der Button erscheint nur dann, wenn man sich nicht am oberen Ende der Seite befindet.

CBTL-Learntec_01

Das sagt der Trainingsverantwortliche:

Mit SATELLITE kann ich im Handumdrehen unsere E-Learning-Kurse in unterschiedlichen Ausgabeformaten veröffentlichen.

Training & Support

Neben unseren Schulungen profitieren Sie bei CBTL auch von unserem technischen und didaktischen Support. Zusätzlich unterstützen wir Sie jederzeit je nach Bedarf auch gerne bei der Erstellung Ihres E-Learning-Kurses.

Unsere Trainings-Möglichkeiten:

  • Online-Schulungen
  • Präsenz-Schulungen
  • Mediendidaktische Schulungen für E-Learning-Anfänger

Unser Support:

  • Schneller, direkter Online-Support
    (E-Mail, Telefon, Videokonferenz, Live-Chat)
  • Handbuch und Dokumentation
  • Tutorials / How-To Guides
  • Demos
  • Beratungsdienstleistungen

Das sagt der Trainingsverantwortliche:

Bei CBTL bekomme ich nicht nur ein gutes Autorentool mit einem zuverlässigen Support, sondern auch Ressourcen-Unterstützung bei der Erstellung meiner E-Learning-Kurse.

Das sagt der Autor:

Nicht nur, dass SATELLITE ein geniales Autorentool ist, in dem man didaktisch hochwertige E-Learning-Kurse erstellen kann – der Support von CBTL ist ebenfalls jederzeit erreichbar. Hier bekomme ich neben technischer Hilfestellung auch didaktische Tipps und Ticks gezeigt – was will man mehr!

Flexible Anpassung und Unterstützung

CBTL gibt Ihnen mit SATELLITE ein mächtiges Tool an die Hand, das sich durch sein umfangreiches Rollen- & Rechte-System, seinem browserbasierten & teamorientierten Arbeiten und den vielfältigen Output-Variationen jederzeit optimal an Ihre Bedürfnisse anpassen lässt.

SATELLITE unterstützt ihre Strategien für die E-Learning Content-Erstellung und Verwaltung. Landesspezifische individuelle Anpassungen auf Basis von länderübergreifenden Produktion-Standards sind mit einem SATELLITEFRAMEWORK auch in Zusammenarbeit mit unterschiedlichen Abteilungen/Agenturen bequem realisierbar.

Das sagt der Trainingsverantwortliche:

In einem Projekt kann es immer zu unvorhergesehenen Entwicklungen kommen. Daher bin ich froh, dass wir uns für SATELLITE entschieden haben. Dieses Autorentool kann sich flexibel an unsere Prozesskette anpassen.

Mit SATELLITE haben wir ein Tool an der Hand, das eine reibungslose Zusammenarbeit zwischen den Agenturen und unserem Unternehmen ermöglicht. Dabei werden nicht nur definierte Produktions-Standards und Abläufe eingehalten, sondern auch Übersetzungen und/oder Anpassungen schnell und nachvollziehbar durchgeführt.

Kontaktieren Sie uns

Haben Sie Fragen oder Interesse zu den genannten Themen? Dann kontaktieren Sie uns.